Mitglieder

Seit 2002 wächst die Zahl unserer Mitglieder stetig. Sie profitieren zum einen von der Interessenvertretung durch das Zukunftsforum Familie auf Bundesebene. Zum anderen erhalten sie praktische Unterstützung, beispielsweise bei der Konzeption von Veranstaltungen oder der Suche von Referentinnen und Referenten.

Unsere Mitgliedschaft bildet ein breites Spektrum ab. Dazu gehören:

  • Gliederungen der Arbeiterwohlfahrt
  • Organisationen und Verbände
  • Initiativen und Selbsthilfegruppen
  • Einzelpersonen, Unternehmen, Kommunen oder sonstige Körperschaften des öffentlichen Rechts

Weitere Mitglieder sind herzlich willkommen!

Die Mitgliedschaft erfolgt auf schriftlichen Antrag oder online mit unserem für Sie zur Verfügung gestellten Antragsformular.